Wrap Magazine
WRAP Magazine Issue 9

rikiki ist total glücklich, euch endlich das erste Magazin an Bord vorstellen zu dürfen: WRAP!

Wrap Magazine wurde von den beiden Designern Chris Harrison und Polly Glass 2010 gegründet, die die großartigen Arbeiten von up-and-coming Illustratoren zeigen wollen. Wrap schlägt dabei eine Brücke zwischen dem Dasein als Magazin und als Produkt: jede Ausgabe hat einen Themenschwerpunkt und ist magazin-typisch voll von Interviews und Features über eine ganz bewusst ausgesuchte Auswahl von Kreativen, und enthält dabei aber außerdem zehn illustratierte Geschenkpapiere, die für genau diese Ausgabe gemacht werden. Wrap ist ein Magazin dass Du lesen und benutzen kannst – und beides wird Dir großen Spaß machen.

Passend zur kalten Jahreszeit, in der man zuhause sitzt und sich Geschichten erzählt, heißt das Thema der #9 ‘Telling Tales’. 10 Illustratoren und Künstler haben dazu gearbeitet: Pieter Van Eenoge (der auch das Cover gemacht hat), Marina Muun, Karol Banach, Sarah Mazzetti, Steffie Brocoli, Viacheslav Vystupov, Pawel Mildner, Leslie Wood, Eleanor Taylor and Assaf Benharroch. Natürlich gibt es auch in dieser Ausgabe 5 Bögen Fold-Out-Geschenkpapier mit den Arbeiten der Illustratoren.

Neben den interviews mit den 10 gibt es in der #9 eine ganze Reihe weiterer großartiger Features.

Finanzierung verfügbar ab 99 € bis 5000 € Warenwert
18,50 €
inkl. 7 % MwSt, zzgl. Versand